WALL ART SPECIAL DEALS: Spare bis zu 40% auf Wandbilder

Menükarte zur Taufe gestalten leicht gemacht


Sortieren nach

48 von 66 Designs

Warum eine eigene Menükarte zur Taufe eine gute Idee ist

Heiß ersehnt von Deinen Gästen: die Menükarte zur Taufe

Hand aufs Herz: Wer freut sich bei Feiern nicht in erster Linie auf köstliche Speisen? Wenn Du zur Taufe Deines Nachwuchses einlädst, solltest Du Deine ausgewählten Gerichte entsprechend stilvoll mit einer eigenen Menükarte zur Taufe präsentieren. Besonders wichtig ist dies, falls Deine Gäste zwischen verschiedenen Speisen wählen dürfen. Die Bedienungen müssen sich nicht regelmäßig wiederholen, wenn sie die Bestellungen aufnehmen, und die zögerliche Tante hat während des Sektempfangs genug Zeit, sich zwischen Lachs und Rinderfilet zu entscheiden.

Menükarten zur Taufe selber machen in wenigen Schritte

Bei MYPOSTER kannst Du Menükarten zur Taufe in hochwertiger Qualität bestellen. Hast Du bereits Geburtskarten für Dein Mädchen oder Geburtskarten für Deinen Jungen im Konfigurator entworfen und abgespeichert, kannst Du das Design für den neuen Anlass anpassen. Möchtest Du lieber ganz anders gestaltete Menükarten zur Taufe bestellen? Kein Problem. Wähle für Deine Menükarte zur Taufe eine Vorlage, die Du nur noch mit Deinen eigenen Daten und natürlich den Speisen personalisieren musst. Hast Du für Deine Menükarten zur Taufe die Gestaltung schon im Kopf, kannst Du auch individuelle Motive, Grafiken und Bilder hochladen.

Alles aus einem (Torten-)Guss: Menükarten zur Taufe als Teil eines Ganzen

Rund um die Taufe gibt es alles Mögliche zu drucken. Dies fängt bei den Einladungskarten zur Taufe einige Wochen vor dem Termin an und hört mit der Danksagung nach der Taufe etwa zwei Wochen nach der Feier auf. Es ist also sinnvoll, nicht nur einzelne Menükarten zur Taufe zu bestellen, sondern gleich das Gesamtpaket im einheitlich gestalteten Design. Bei MYPOSTER findest Du alles, was Du für ein stilvolles Entree Deines Kindes in die kirchliche Gemeinde benötigst.